Hypnose-Therapie-Telgte.de

Heilpraktiker Andreas Wischerhoff

02504.737-153   0171.744-0729

Hypnose - therapeutische Unterstützung bei unerfülltem Kinderwunsch

Hypnose für den Klapperstorch

Sie wünschen sich ein Baby und werden einfach nicht schwanger? Es gibt viele medizinische und körperliche Gründe für einen unerfüllten Kinderwunsch. Oft spielt die Psyche eine große Rolle, gerade wenn der Arzt keine körperliche Ursache bei Ihm oder Ihr finden kann.

Macht doch einfach mal ganz locker. Entspannt euch dabei. Irgendwann wird es schon klappen. Diese wohlgemeinten Ratschläge von Freunden und Bekannten und aus der Ärzteschaft sind am Anfang ja noch ganz in Ordnung.

Tausend Mal berührt…

Doch nach Monaten der Enttäuschung kommen die ersten Zweifel. Das Liebesleben richtet sich mittlerweile streng nach dem Kalender aus, verkommt zu Pflichtübung. Sämtliche Tipps aus diversen Internetforen, alternative Methoden und auch Omas gut gemeinter Ratschlag: „Fahrt doch mal in den Urlaub. Das klappt dann bestimmt.“, fruchten nicht. Von wegen Spaß! So allmählich wie die Sache zum Beziehungsstress.

…tausendmal ist nix passiert

Meistens werden dann viele aufwändige Untersuchungen und Spezialisten zurate gezogen. Kommt man dabei körperlichen Gründen auf die Spur, stehen medizinische Verfahren bereit, um endlich schwanger zu werden. Oft jedoch liegen keine offensichtlichen Gründe vor, die dem Wunsch nach einem Kind im Wege stehen könnten.

Die unerklärliche Unfruchtbarkeit führt zu noch mehr Stress. Und Stress ist das letzte, was der Klapperstorch mag.

Stress ist das letzte, was der Klapperstorch mag.
[Andreas Wischerhoff, Hypnosetherapeut]

Keine Ursache gefunden? Das ist Ihre Chance.

So merkwürdig es jetzt auch klingen mag: Wenn bislang nichts fruchtet und der Arzt nichts findet, dann kann genau da ihre Chance liegen. Denn eine zielgerichtete Hypnose kann hier eine therapeutische Unterstützung bei unerfülltem Kinderwunsch sein. Oftmals zusammen mit klinischen Methoden und naturheilkundlichen Verfahren, wie etwa der Homöopathie, kann eine medizinisch-klinisch ausgerichtete Hypnose mit dazu beitragen, dass sich ihr Kinderwunsch doch noch erfüllt.

Unterschwellig unterdrückte, unbewusste Gefühle wie Stress, Erfolgsdruck und Frust können sich auf unsere Verfassung auswirken, körperlich und geistig. Hinzu kommen noch die unbewussten Schuldgefühle, Versagensangst und die Scham, „es nicht hinzukriegen“. Im Laufe der Zeit kann sich das aufgrund des unerfüllten Kinderwunsches immer weiter aufbauen, ein Ausweg scheint in immer weiterer Ferne zu rücken.

Der innere Druck wirkt sich dabei eventuell auf unsere körperliche Gesundheit aus, auf das Hormonsystem und somit auf die Organe , die für eine erfolgreiche Fortpflanzung notwendig sind. Und das sowohl bei der Frau als auch beim Mann.

©Leonard Wischerhoff - Leo-n-Art

Studien belegen, dass...

Hypnose kann die Chancen einer Schwangerschaft verbessern. Das hat eine Studie aus Israel gezeigt. Dr. Levitas und sein Team vom Soroka University Medical Center behandelten Frauen mit Hypnose, die sich einer künstlichen Befruchtung unterzogen, vor dem Transfer der Embryonen in die Gebärmutter und erzielte damit Schwangerschaftsraten von mehr als 50% im Vergleich zu ca. 30% ohne Hypnose (Levatis E. et al.,2006). Auch das Klinikum Großhadern in München berichtet von ähnlich guten Erfolgen mit Hypnose.

bildwerk_hd - Fotolia.com

Warum? Noch ungeklärt.

Die Wirkungsweise von hypnotischen Suggestionen ist durch die Wissenschaft noch nicht komplett geklärt worden. Möglicherweise führt eine innere positive Haltung und die entspannte Grundhaltung, die sich auch auf die Gebärmutter auswirkt, zu den beobachteten Effekten.

Ganz gleich, ob bei Ihrem unerfüllten Kinderwunsch physische oder psychische Gründe eine Rolle spielen: mithilfe der Hypnosetherapie entspannen Sie (endlich mal wieder) Körper und Geist. Und das nicht nur innerhalb der Sitzungen. Unter meiner Anleitung lernen Sie auch, diesen entspannten Zustand selber herbeizuführen, also ganz unkompliziert in eine angenehme Selbsthypnose zu gehen.

Von Blockaden und Glaubenssätzen

In den Sitzungen beschäftigen wir uns innerhalb der hypnotischen Trance zugleich mit möglichen negativen Gedanken, Glaubenssätzen und unbewussten Ängsten oder Blockaden, die einem Kinderwunsch im Weg stehen könnten und lösen diese nach Möglichkeit auf. Ein weiterer wichtiger Baustein der hypno-therapeutischen Behandlung bei ungewollter Kinderlosigkeit ist, dass wir gemeinsam ihre eigenen Stärken und inneren Ressourcen bewusst machen und verstärken. Dazu gehört auch das Förderns Ihres eigenen Selbstbewusstseins und ihrer Motivation, aber auch das Wiederhervorholen Ihrer inneren Gelassenheit.

Auf dieser Weise schaffen wir gemeinsam die besten Voraussetzungen, um endlich schwanger zu werden. Unabhängig davon, ob es auf natürlichem Wege geschehen soll, oder mit Hilfe der Medizin, zum Beispiel durch eine künstliche Befruchtung (IVF oder ICSI). Klicken Sie hier und schicken mir ein E-Mail oder rufen Sie mich unter 02504 / 737153 an, um zu besprechen, wie Hypnose auch Ihnen helfen kann.

Erfahrungen & Bewertungen zu Fachpraxis für Hypnose-Therapie-Telgte